Neueste Beiträge

Release 2: Benutzerverwaltung, Etiketten und neues Menü 🚀

Release 2 Benutzerverwaltung, Etiketten und neues Menü 🚀  Heute erfahren Sie alles zum 2. Release der Geräte-Management Plattform inventorio! Die letzten Wochen haben wir intensiv am Ausbau weiterer Grundfunktionen gearbeitet, die wir aus den Rückmeldungen unserer...

Die Notwendigkeit des Geräte-Supports an Schulen

Autor Lukas GerthoferNeueste BeiträgeBeliebteste ThemenLandesbildungsserver BW DigitalPakt - kurz und verständlich erklärt Moodle - Der Klassiker den jeder kennt11.12.2022 | 4 min Die Notwendigkeit eines Support-Managements für Geräte an Schulen  In unserer...

Die erste Inventarisierung für Schulen und Kommunen gemacht

Autor Lukas GerthoferNeueste BeiträgeBeliebteste ThemenLandesbildungsserver BW DigitalPakt - kurz und verständlich erklärt Moodle - Der Klassiker den jeder kennt27.11.2022 | 6 min Inventarisierung speziell für Schulen und Kommunen gemacht.  Beamer, Tablets,...

Inventarisierung an Schulen: Pro und Contra

Autor Lukas GerthoferNeueste BeiträgeBeliebteste ThemenLandesbildungsserver BW DigitalPakt - kurz und verständlich erklärt Moodle - Der Klassiker den jeder kennt31.10.2022 | 5 min Inventarisierung an Schulen: Pro und Contra Das sind die Vor- und Nachteile von...

13.11.2022 | 4 min

DigitalPakt Schule – so verwalten Sie die Geräte effizient

 

Mit dem „Corona-Hilfe II: Sofortprogramm Endgeräte“ hat der Bund 500 Millionen Euro für die schnelle Beschaffung von Geräten für Schulen bereitgestellt. Dadurch sind auf einen Schlag hunderte in zahlreichen Schulen gelandet, die alsbald verwaltet, gewartet, und betreut werden wollen. Hier möchten wir Ihnen aufzeigen, wie Sie die Verwaltung dieser Geräte und alle weiteren Objekte an Ihrer Schule einfach und effizient bewerkstelligen.

Von Beginn an Geräteverwaltung mit Struktur

Einmal im Jahr eine Inventur von allen Objekten an Ihrer Schule zu machen, ist eine Menge Aufwand. Bisher läuft dieser Prozess zumeist so ab, dass ausgewählte Lehrkräfte alle relevanten Daten der Objekte in einer Excel-Tabelle festhalten und diese einmal pro Jahr auf deren Korrektheit und Vollständigkeit prüfen. Bei diesem Vorgehen ist es nicht möglich, die Historie einzelner Geräte zu sichten, um bspw. ein defektes Gerät sofort. zuerkennen oder das Fehlen eines Gerätes auf mögliche Ursachen wie einer aktuellen Garantieabwicklung zurückzuführen. Diese Informationen stehen in der Inventar Excel-Tabelle schlicht nicht zur Verfügung.

Dieses Problem lösen wir mit inventorio als „Lifecycle-Management“ Plattform (mehr dazu hier).
Jedes mobile Endgerät, das eine Schule bekommt, wird direkt mit einem Etikett versehen, worüber alle relevanten Daten in inventorio abrufbar sind: Wer besitzt es, wo befindet es sich und in welchem Zustand ist das Gerät aktuell? Tritt nur ein Problem mit diesem Gerät auf oder die Lehrkräft möchte weitere Informationen dazu erhalten, scannt sie einfach den QR-Code mit Ihrem Smartphone oder Tablet ab.

Ein Hinweis an der Stelle: inventorio ist über den Fördermitteltopf „Corona-Hilfe II: Administration“ komplett förderbar!

Alle Phasen der Lebenszyklen von Inventarobjekten verwalten

Um den Überblick über die eingesetzten Geräte und Software-Lizenzen zu behalten, arbeiten bereits einige Schule mit inventorio. Mithilfe unserer Plattform können reibungslose Abläufe der Objektverwaltung digitalisiert und automatisiert werden – Inventar verwalten, Support-Fälle melden, Dokumente anhängen, Anleitungen und Informationen zum gewünschten Gerät erhalten und einige Funktionen mehr. Damit bildet inventorio alle Phasen des Lebenszyklus Ihrer Inventarobjekte ab – von der Beschaffung über den täglichen Gebrauch bis hin zur Planung neuer Beschaffungen sowie der Verwertung des ausgemusterten Inventars (mehr dazu unter inventorio.de/re. Durch die einfache Objektverwaltung mit inventorio sparen sowohl Lehrkräfte als auch IT-Administratoren und Netzbetreuer eine Menge Zeit (und Nerven). 

inventorio ist über den DigitalPakt förderfähig

Seit November 2020 stehen im Rahmen der „Corona-Hilfe II: Administration“ Fördermittel bereit, um eine professionelle Administration und den strukturierten Support zu etablieren. Das Lifecycle-Management von inventorio ist voll förderfähig.

Bezüglich der  Etikettierung Ihrer Inventarobjekte ist inventorio flexibel und passt sich an Ihre Anforderungen an. Sie haben bereits eigene Etiketten und möchten diese auch weiter nutzen? Kein Problem. Natürlich stellt inventorio auch speziell für den Schualltag gemachte Etiketten zur Verfügung, die besonders robust sind und mit dem inventorio-Tag ausgestattet sind.

DSGVO-konform auf deutschen Servern (obviously)

inventorio als ganzheitliche Objektverwaltung ist die erste cloudbasierte Lösung für speziell Schule und Kommunen. Die Software-Plattform kann  geräteunabhängig und plattformübergreifend verwendet werden – ob mit älteren Windows-Geräten oder dem neusten MacBook. Dabei hat die Sicherheit Ihrer Daten höchste Priorität und wird auf deutschen Servern DSGVO-konform mit den höchsten Sicherheitsstandards verarbeitet.

Das erste rundum-sorglos-Paket für Schulen und Kommunen

inventorio bietet Schulen und Kommunen das Rundum-Sorglos-Paket für die digitalisierte Inventarisierung, das Support- Informations-Management von Geräten und Software-Lizenzen. 
Darauf vertrauen bereits viele Schulträger, buchen Sie gerne Ihre individuelle und unverbindliche Webdemo.

Ihre persönliche
Webdemo

 

Lernen Sie die Inventorio Software kennen! Unsere Produktexpert*innen führen Sie in ca. 30 Minuten unverbindlich durch das Tool und arbeiten die Potenziale für Ihre Schule heraus.

→ Einblicke in alle Produktfunktionen

→ Angepasst auf Ihren Schwerpunkt

→ Individuelle Beratung für Sie und Ihr Team

Webdemo anfragen

Durch Absenden des Formulars bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen habe und mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten durch Inventorio zu den genannten Zwecken einverstanden bin. Meine Zustimmung hierzu kann ich jederzeit widerrufen.